Tiergesundheit > Service > de > Weg zur Änderung von Jagd- und Tiergesundheitsgesetz zur ASP-Bekämpfung ist frei

Weg zur Änderung von Jagd- und Tiergesundheitsgesetz zur ASP-Bekämpfung ist frei

Freitag, September 28, 2018
Der Agrar- und Ernährungsausschuss im Bundestag hat am vergangenen Mittwoch mehrheitlich den geplanten Änderungen des Jagd- und Tiergesundheitsgesetzes zugestimmt. Dadurch soll die Afrikanische Schweinepest (ASP) künftig wirksamer bekämpft werden können. Die Änderung des Bundesjagdgesetzes sollen u.a. jagdliche Ausnahmen für die Jagd in Setz- und Brutzeiten ermöglichen.

News Übersicht

Tierarzt
mehr Infos

Landwirt
mehr Infos

Tierhalter
mehr Infos