Krankheitsmonitoring Myxomatose und RHD

Myxomatose und RHD sind die wichtigsten und Verlustreichsten Kaninchenkrankheiten. Melden Sie jetzt neue Fälle!

Die Kaninchenkrankheiten Myxomatose und RHD ziehen regelmäßig in Form von großflächigen Seuchenzügen über Deutschland hinweg - ein Großteil der ungeimpften Kaninchen ist dann betroffen.

Für alle Kaninchenhalter, die ihre Tiere optimal schützen wollen, bietet die IDT Biologika Tiergesundheit nicht nur die passenden Impfstoffe, sondern nun auch diesen Melde-Service an.

Die abgebildeten Karten geben Ihnen Auskunft über die Endemiegebiete, aus denen uns Tierärzte über aktuelle Krankheitsausbrüche berichtet haben.

In diesen und den angrenzenden Regionen ist das Infektionsrisiko besonders hoch. Beachten Sie aber bitte, dass aufgrund der langen Überlebensfähigkeit der Krankheitserreger spontane Krankheitsausbrüche auch in solchen Gebieten wahrscheinlich sind, in denen bisher nur im Vorjahr Erkrankungsfälle aufgetreten sind. 

Informationen über die im Vorjahr betroffenen Gebiete können Sie ebenfalls den nachfolgenden Karten entnehmen.

RHDV2-Fälle
RHDV-Fälle
Myxomatose-Fälle
 
 

Jede Karte können Sie mit Hilfe eines Mausklicks vergrößern.

Nutzen Sie unser Meldeformular, um uns über Krankheitsausbrüche in Ihrer Region zu informieren.